UMass Doo Wop Shop

547079_10150710657812313_76967565_n

Hach, ich bin ganz verliebt. Ich habe ja schon lange kein Videofundstück mehr gezeigt, weil ich meistens fand, dass es sich nicht lohnt einen ganzen Post über ein Video zu schreiben. In der regel teile ich das dann auf allen möglichen Platformen und gut ist. Aber diesmal, diesmal muss ich das auf meinem Blogfesthalten.

UMass Doo Wop Shop weiterlesen

We need to talk about Kevin

we-need-to-talk-about-kevin© FUGU Filmverleih

Herstellungsland: GB/US 2011
Originaltitel: We need to talk about Kevin
Genres: Drama, Thriller
Laufzeit: 110 Minuten
Regie: Lynne Ramsay
Drehbuch: Lynne Ramsay, Rory Kinnear, Lionel Shriver (Autor)
Darsteller: Tilda Swinton, Ezra Miller, John C. Reilly etc.

Inhalt: Eva (Tilda Swinton) hatte sich zusammen mit ihrem Mann Franklin (John C. Reilly) für ein Baby entschieden. Als der kleine Kevin (Ezra Miller, Jasper Newell, Rock Duer) dann endlich da ist, ist für Eva nichts mehr wie es war. Schon als Baby scheint Kevin sich bei seiner Mutter nicht wohl zu fühlen und schreit den ganzen Tag. Eva fällt es schwer ihr Kind zu lieben das ändert sich auch in den folgenden Jahren nicht denn bis zu seinem 16. Lebens Jahr macht Kevin seiner Mutter das Leben zur Hölle. Eva beginnt an sich zu zweifeln ist sie eine Rabenmutter, oder ist Kevin wirklich so ein fürchterliches Kind? Eines Tages passiert etwas schreckliches und Eva muss nun mit den Folgen leben…

We need to talk about Kevin weiterlesen

Avril Lavigne

avril

Manchmal muss man eben zusehen, wie Kindheits- und Jugendidole auf die eine oder andere Art und Weise kaputt gemacht werden. Sei es nun, weil man auf  Tumblr ein Bild von Popeye und Olivia findet das ganz klar der Regel 34 entspricht oder weil man einsehen muss, dass die Frau die man so lange bewundert hat eigentlich das Gegenteil von dem ist für was sie immer gestanden hat.

Avril Lavigne weiterlesen

Zuletzt Gespielt

zuletztgespielt
In den letzten Wochen habe ich ein Paar Computerspiele zu Ende gebracht. Ich spielte Alan Wake, das neue Tomb Raider und Bioshock Infinite und dachte mir, dass ich – wo ich doch schon so lange keinen Gamingcontent mehr gebracht habe – ein paar Worte zu den einzelnen Spielen verlieren könnte. Wie immer bleibe ich beim total subjektiven Blah Blah und erhebe keinen Anspruch auf fachlich kompetente Reviews. ;)

Zuletzt Gespielt weiterlesen

Kinderserien der Vergangenheit #14

kinderserien

Es ist mal wieder soweit. Ich stelle ein paar Kinderserien meiner Kindheit vor. Ich habe mir Mühe gegeben fünf möglichst unterschiedliche Serien heraus zu picken, damit für jeden etwas dabei ist. Diesmal sind es Die Königin der tausend Jahre, Muppet Babies, Rocko’s modernes Leben, Aladdin und Scooby Doo. Alles was ich dazu bisher veröffentlichte findet man hier, in meiner Auflistung aller bisher vorgestellten Serien.

Kinderserien der Vergangenheit #14 weiterlesen

Anti-Feelgood Filme #3

antifeelgoood

Da fange ich eine Blogreihe an, die total gut ankommt und dann lass ich es nach dem zweiten Beitrag schon schleifen. Dabei muss ich – incl. diesem hier – noch mindestens zwei Beiträge zum Thema verfassen. Kurz zur Erinnerung: Mit Anti-Feelgood Filme meine ich die Art von Film, die einen traurig, verstört oder wütend zurücklässt. Filme, die einen also in irgendeiner Weise mit schlechten Gefühlen sitzen lassen. Bisher habe ich dazu schon 10 Filme vorgestellt. Einmal hier und einmal hier. Nun folgen die nächsten fünf.

Anti-Feelgood Filme #3 weiterlesen

Geständnisse

oops

Die Deljla machte kürzlich ein paar erschütternde Geständnisse. Sie findet z.B. A Link to The Past und Ocarina of Time blöd! O.O Inspiriert zu dieser schockierenden Auflistung wurde sie von diesem Video. Beim lesen der liste und durchsehen des Videos, ist mir aufgefallen, dass ich auch so einiges zu gestehen hätte und darum werde ich das nun tun… Ich kann verstehen, wenn danach einige von euch nicht mehr mit mir befreundet sein wollen. Zur vorbereitung: *klick*.

Geständnisse weiterlesen

Neue Entdeckung: Kill it Kid

killitkid

Britische TV-Werbung ist einfach 100 mal besser als deutsche! Sie ist meistens lustiger, hat interessantere Figuren zu bieten und oft einfach unglaublich coole Musik. Vor ein paar Woche sah ich auf ITV einen extrem coolen Werbespot, der auch noch mit phantastischer Musik untermalt war. Der Spot wirbt für Samsung Smart TV und hat eigentlich eine ganz simple Idee: man nimmt einfach alles was wir an Filmen Lieben, wirft es zusammen an einen Strand und lässt es in eine Richtung laufen.

Neue Entdeckung: Kill it Kid weiterlesen