Bands die ich unbedingt mal live sehen möchte!

858356_10151484427023638_765542935_o© Gerhard Kühne – 500px, Tumblr

Ich bin kein Freund von Konzerten. Da sind deutlich zu viele Menschen auf zu engem Raum anzutreffen, alles schwitzt, alles drängelt und so gut wie jeder ist größer als ich. Ganz davon abgesehen, dass ich fürchterlich schlecht Luft bekomme und mein Kreislauf das gar nicht leiden kann. Wenn überhaupt, muss es schon ein Freiluftkonzert sein. Trotzdem gibt es die eine oder andere Band die ich unbedingt noch sehen will.

Bands die ich unbedingt mal live sehen möchte! weiterlesen

Lange Blogposts lesen!

walloftextIch habe nicht bedacht, dass ein bild mit dieser Farbe zusammen mit dem Hintergrund fürchterlich aussehen wird. :P

Vor einiger Zeit hörte ich im Radio “Kirche ins EinsLive”… Für gewöhnlich finde ich die Aussagen darin weniger ansprechend, aber für die paar Sekunden schaltet man das Radio ja nicht aus. Aber diesmal war es ein interessantes Thema. Es ging um das Internet. Ist ja klar, man will ja die jungen Leute aufmerksam machen. Aber es ging nicht nur um das Internet, sondern speziell um Blogs. Und da – muss ich gestehen – fühlte ich mich total ertappt.

Lange Blogposts lesen! weiterlesen

Orphan – Das Waisenkind

orphan© Warner Bros. Pictures

Herstellungsland: US/CA/FR/DE 2009
Originaltitel: Orphan
Genres: Drama, Horror, Mystery
Laufzeit: 122 Minuten
Regie: Jaume Serra
Drehbuch: David Johnson, Alex Mace (Autor)
Darsteller: Isabelle Fuhrman, Vera Farmiga, Peter Sarsgaard, Jimmy Bennett etc.

Inhalt: Nach dem plötzlichen Tod ihres ungeborenen Babys wird Kate von Albträumen geplagt. Um den Verlust zu mildern, beschließt sie gemeinsam mit ihrem Ehemann John, ein Kind zu adoptieren. Im Waisenhaus treffen die beiden auf die neunjährige Esther, die sie zum neuen Familienmitglied machen wollen. Doch schon kurz nachdem das Mädchen ins Haus der Familie Coleman eingezogen ist, stellt sich heraus, dass sie offenbar weit weniger lieb und freundlich ist, als ihr engelsgleiches Aussehen vermuten ließ.
Text: moviemaze.de

Orphan – Das Waisenkind weiterlesen

Die 10 besten Filme nach 2000

7a1274b1e3c638e61b1ce02c83a3ac12

Nachdem ich gestern du einen Neogaf Thread namens “Which films since 2000 – if any, would you consider to be a masterpiece?” scrollte fragte ich mich, ob ich es schaffen könnte eine Top 10 Liste mit den besten Filmen seit 2000 zusammen zustellen. Das war wirklich nicht einfach. So viel musste wegfallen aber Top 10 heißt nun mal Top 10. Und ich habe es geschafft.

Die 10 besten Filme nach 2000 weiterlesen

Ode an Woody Allen

allen© nymag.com

Ich bin ein großer Woody Allen Fan. Und das hat gute Gründe. Diesem Mann wurden ein super Humor und eine tolle Vorstellungskraft in die Wiege gelegt. Alle seine Filme sind anders und trotzdem immer ähnlich. Ich habe schon einiges von ihm gesehen und noch nie hat mich ein Film enttäuscht. Zugegeben: Ich sah bisher nur Filme, die nach 2000 erschienen, aber jeder einzelne war toll!

Ode an Woody Allen weiterlesen

Les Misérables

© Universal Pictures
© Universal Pictures

Herstellungsland: GB 2012
Originaltitel: Les Misérables
Genres: Musical, Drama, Historienfilm
Laufzeit: 158 Minuten
Regie: Tom Hooper
Drehbuch: William Nicholson, Jean-Marc Natel, Claude-Michel Schönberg, Herbert Kretzmer, Alain Boublil, James Fenton, Victor Hugo (Autor)
Darsteller: Anne Hathaway, Hugh Jackman, Russell Crowe, Eddie Redmayne, Amanda Seyfried etc.

Inhalt: Sträfling Jean Valjean (Hugh Jackman) saß beinahe 20 Jahre als ‘Gefangener 24601′ im Gefängnis, weil er Brot für seine hungernde Familie stahl. Als er auf Bewährung freigelassen wird, möchte er ein neues Leben beginnen. Dazu muss er jedoch erst einmal dem Griff des unerbittlichen Inspektors Javert (Russell Crowe) entgehen, der ihm stets auf den Fersen ist und nur auf einen Fehltritt Valjeans lauert. Um die Vergangenheit endgültig hinter sich zu lassen, verstößt Valjean gegen seine Bewährungsauflagen: Er taucht unter und nimmt eine neue Identität an. Jahre später ist Valjean zu einem wohlhabenden Mann geworden. Er lernt die arme Fantine (Anne Hathaway) kennen, die nicht zu letzt wegen ihm in einer misslichen Lage steckt. Er verspricht der totkranken Fantine sich nach ihrem Tod um ihre kleine Tochter zu kümmern.

Les Misérables weiterlesen

Gelb!

gelb

Fast auf den Tag genau drei Monate lang hatte ich das letzte Design. Das ist auch ungefähr der Zeitraum, in dem ich mich für gewöhnlich an einem Template satt sehe. Also musste ein neues her. Diesmal wieder sehr schlicht und ohne Sidebar. Außerdem ist es GELB!

Gelb! weiterlesen