Ich habe meiner Kindheit einen Blog geschenkt

Ich bin gerne und oft nostalgisch. Denke an meine Kindheit in den 90ern zurück. All diesen Erinnerungen habe ich nun einen Blog geschenkt. Die letzten Stundenverbrachte ich damit ihn zu füllen und es fehlt noch so vieles. Aber jetzt tun mir die Augen weh… Ich mach mal eine Pause. In der Zwischenzeit, könnt ihr ja mal sehen, ob ihr euch wieder erkennt: sumis90er.tumblr.com.

Tumblr

Ich erstellte mir heute einen neuen Tumblr Account. Ich tat das nicht freiwillig, sondern aus Gründen. Ich wollte mich von meinem Hauptblog trennen. Ihn nicht Löschen, sondern an jemand anderen weiter verschenken. Das war leider aber nicht so einfach wie ich hoffte. Bei Tumblr Zweitblogs kann man einfach einen weiteren Blogger hinzufügen, diesen zum Admin ernennen und selbst vom Blog zurück treten. Bei Hauptblogs geht das allerdings nicht.

Tumblr weiterlesen

52 Songs #34 – Gewitter: Tic Tac Toe – Verpiss dich

Diesmal heißt das Thema beim 52 Songs Projekt “Gewitter“. Da wurde ich in meine Kindheit zurück katapultiert. Zu meiner aller erste Lieblings Band Tic Tac Toe und dem Song Verpiss dich. Ein Lied, das mit Gewitter beginnt und Perfekt zu dieser Wetterlage passt. Ein Lied, für das ich damals eigentlich noch viel zu klein war. ^_^

52 Songs #34 – Gewitter: Tic Tac Toe – Verpiss dich weiterlesen

52 Filme #8 – Bester Soundtrack

In der Achten Woche des 52 Filme Projetzs heißt das Thema “Soundtrack” und ich fühle mich zum ersten mal gezwungen, nicht nur einen Film zu nennen. Es gibt doch so viele geniale Soundtracks. Es wäre ein Unding nur einen auszuwählen. Ich habe mich nun schon auf Soundtracks beschränkt, die rein instrumental sind. Hätte ich diese Einschränkung nicht gemacht, wäre ich nie zu einem Ende gekommen.

52 Filme #8 – Bester Soundtrack weiterlesen

Alles, was wir geben mussten

Herstellungsland: US, GB 2010
Originaltitel: Never let me go
Genres: Science Fiction, Drama, Coming of age
Laufzeit: 99 Minuten
Regie: Mark Romanek
Drehbuch: Alex Garland, Kazuo Ishiguro
Darsteller: Carey Mulligan, Andrew Garfield, Keira Knightley etc

Inhalt: Kathy (Carey Mulligan), Tommy (Andrew Garfield) und Ruth (Keira Knightley) wachsen in Hailsham auf, eine Art Internat in einer idyllischen Hügellandschaft irgendwo in England. Es scheint eine heile Welt zu sein, in der eine fröhliche Kinderschar für ihr späteres Leben angeleitet werden soll. Doch nichts ist so, wie es scheint. Denn die freundlichen Lehrer in Hailsham werden hier als “Wächter” bezeichnet und früh spüren die Kinder, dass mit ihnen irgendetwas anders ist, ihnen ein ganz besonderes Schicksal bevorsteht.

Alles, was wir geben mussten weiterlesen

Batman & Robin

Herstellungsland: US 1997
Genres: Action, Komödie
Laufzeit: 130 Minuten
Regie: Joel Schumacher
Drehbuch: Akiva Goldsman, Bob Kane
Darsteller: George Clooney, Arnold Schwarzenegger, Chris O’Donnell, Uma Thurman, Alicia Silverstone etc

Inhalt: Klirrender Frost läßt Gotham City erstarren. Der kaltherzige Mr. Freeze und die verführerisch tödliche Poison Ivy halten die Stadt in Atem. Doch Batman und Robin sind nicht nur mit einem Arsenal neuer Waffen ausgestattet, sie bekommen Hilfe von unerwarteter Seite: Batgirl! Wird es dem Trio gelingen, die Mächte der Finsternis zu stoppen?

Batman & Robin weiterlesen

52 Songs #33 – Science Fiction: Pierre Henry – Psyché Rock


Bild via

Science Fiction” heißt es also, das 33. Thema des 52Songs Projekts. Klingt nach etwas elektronischem. Oder nach etwas, dass von Science Fiction handelt. Oder etwas das in einem Sci-Fi Szenario im Film oder Spiel handelt. Ich hatte auch die eine oder andere Idee, und dann traf es mich wie ein Blitz!

52 Songs #33 – Science Fiction: Pierre Henry – Psyché Rock weiterlesen

Vom Aussterben bedroht: Blogrolls


Bild Castle Combe – Main Street via

Auf immer mehr Blogs verschwindet sie und es tut mir im Herzen weh! Die Blogroll! Ich habe es immer gemocht, mich auf Blogs die mir gefallen durch die Linklisten zu klicken und neue Blogs zu entdecken. Nicht immer konnte ich die Sympathie für jeden verlinkten Blog teilen, doch oft fand ich auch ein paar kleine Perlen.

Vom Aussterben bedroht: Blogrolls weiterlesen

52 Filme #7 – Geschüttelt, nicht gerührt

Beim 52 Filme Projekt heißt das Thema diese Woche “Geschüttelt, nicht gerührt“. Man ahnt es bereits, es geht um James Bond. Wer ist der Beste Bond? Welcher Film war der beste? Tja, blöd nur, dass ich mit James Bond so garnichts anfangen kann. Müsste ich mich entscheiden, würde ich wohl behaupten, dass Pierce Brosnan der beste Bond ist und “Golden Eye” der beste Film. Ich habe aber einfach zu wenige Filme gesehen um das mit Bestimmtheit zu sagen.

52 Filme #7 – Geschüttelt, nicht gerührt weiterlesen