Letzte Woche ging es noch um Podcasts, die ich gerne höre und heute schon um einen Podcast in dem ich selbst meinen Senf abgebe. \o/ Zusammen mit Stefan aka Donnerkeil und Patrick aka moep0r habe ich meinen aller ersten Podcast aufgenommen. Das soll nun monatlich passieren.

Das Ding nennt sich „Post Bequatschung“ das ist ein Wortspiel, angelehnt an „Post Production“. Hat also nichts mit Post und Rechnungen zu tun. In diesem Podcast wollen wir monatlich über unsere gesehenen Filme sprechen. Die erste Folge ist ein bisschen lang geraten, aber das wird sich sicher noch einpendeln. Ich würde mich freuen, wenn ihr mal reinhört* und euer Feedback da lasst. Was können wir besser machen? Was gefällt euch und was überhaupt nicht? Es was ja schließlich mein erstes Mal. ;)

*Besonders aufmerksame Hörer bekommen zur Belohnung auch ein paar Katzenmiauzer zu hören. :D

Diesen Post teilen: