Kategorien

Chaosmacherin

[Hörspiel] Monster 1983 – Staffel 2

Vor ca. einem Jahr habe ich hier auf meinem Blog vom Hörspiel-Kracher „Monster 1983“ erzählt. Am 31. Oktober erschien „Monster 1983“ – Staffel 2* und ich habe das rund 10 Stunden lange Hörspiel natürlich angehört. Was ich davon gehalten habe könnt ihr hier lesen.

Vielleicht erinnert ihr euch, wie ich die erste Staffel des Hörspiels in meinem damaligem Review gelobt habe. Dementsprechend habe ich mich natürlich total gefreut, zu erfahren wie die Geschichte weitergeht. Im Frühjahr dieses Jahres setzten sich Anette Strohmeyer, Raimon Weber und Ivar Leon Menger zusammen und überlegten, wie genau es in Harmony Bay weitergehen sollte. Als es im Sommer dann an die ersten Aufnahmen ging, hielt Ivar seine Fans mit vielen Fotos aus dem Studio auf dem Laufenden und trieb meine Erwartungshaltungen nur noch mehr an.

Nach einem Sommer voller mysteriöser Todesfälle kehrt in Harmony Bay langsam wieder Ruhe ein. Deputy Landers (Ekkehardt Belle) traut der Ruhe nicht. Immerhin sind auch noch viele Fragen offen. Wo sind Sheriff Cody (David Nathan) und seine Kinder? Was passierte mit Deputy Taylor (Luise Helm)? Was ist der Manila Club? Landers muss auf eigene Faust ermitteln. Dabei hilft ihm vor allem Mechaniker Mike (Simon Jäger), aber auch andere Bewohner Harmony Bays erweisen sich als große Unterstützung.

Ivar Leon Menger & Luisa Wietzorek (Stimme von Flower Miller)

Ivar Leon Menger & Luisa Wietzorek (Stimme von Flower Miller)

Die Sprecher leisteten auch dieses Mal wieder Großes. Neben meiner absoluten Heldin Luisa Wietzorek habe ich dieses Mal auch einige andere Stimmen noch mehr ins Herz geschlossen. Ekkehardt Belle, der Deputy Landers seine Stimme leiht, hat diesmal deutlich mehr zu sagen und sein Charakter macht eine spannende Entwicklung durch. Ich liebe gutes Character Development und davon bekommt Landers eine ganze Menge. Außerdem habe ich mich sehr gefreut mehr von Simon Jäger aka Mike zu hören. In Jägers Stimme war ich schon als Jugendliche ein bisschen verknallt, denn er sprach Sakuya Kira im Anime „Angel Sanctuary“.

Die Geschichte beantwortet fast alle Fragen, die in der ersten Staffel der Hörspielserie aufgeworfen wurden, wirft aber auch neue Fragen auf. Eine dritte Staffel sollte ziemlich sicher sein, denn wenn man als Hörer gerade das Gefühl hat „Gleich ist alles vorbei und alles findet zu einem Ende, ist das Hörspiel vorbei. Es gibt da noch einiges zu klären und ich freue mich schon jetzt auf die nächste, hoffentlich erscheinende Staffel.

Die Atmosphäre, die durch Musik und Sounddesign geschaffen wird, ist klasse und sehr spannend. Vielleicht sogar etwas zu spannend, um morgens um 6 Uhr, im Dunkeln, mit Kopfhörern zum Bahnhof zu gehen. Das ist natürlich nur eine Vermutung. Ich persönlich hätte niiiemals Angst bei einem Hörspiel… ;)

Das mag jetzt abgedroschen klingen, aber ich habe gelacht, geweint, mich gegruselt und an einer Stelle sogar richtig Gänsehaut bekommen. Danke dafür Gerrit Schmidt-Foß aka Giovanni Marzini!
Weil ich jetzt schon wieder Heimweh nach Harmony Bay habe, höre ich nun die kürzlich auf englisch erschienene erste Staffel*.

Ich habe bald die Gelegenheit ein kleines Interview mit Ivar Leon Menger zu führen. Also wenn ihr ein paar Fragen an ihn habt, immer her damit!

* Info: Alle Amazonlinks in diesem Artikel wurden mit AmazonPartnerNet generiert. Das bedeutet, dass ich, wenn ihr eines der Produkte über meinen Link kauft, einen Bruchteil des Preises überschrieben bekomme. Wenn ihr das nicht wünscht, ruft Amazon einfach über die gewohnte URL auf und sucht das Produkt manuell.
Diesen Post teilen:

4 Comments

  1. Ich glaub, ich muss mir auch mal Hörspiele anhören, bisher nie so richtig probiert, aber das klingt schon spannend :D

    • Chaosmacherin

      30. November 2016 at 15:42

      @Shirisu, klaro! Wenn du einen audible-Account hast oder bereit bist dir einen einzurichten, schenke ich dir sogar eins! :D

  2. Ich habe nur zufällig gesehen, dass es eine zweite Staffel gibt, und sie natürlich prompt durchgehört. Daher die dringendste Frage: wann kommt Staffel 3? :D Selten so großartige Hörspiele gehört, durch die Bank erstklassige Sprecher, schöne Soundeffekte und Musik und Horror mag ich eh. Davon sollte es viel mehr geben!
    Liebe Grüße
    Anja

    • Chaosmacherin

      6. Dezember 2016 at 17:57

      Hallo Anja, das kann ich dir sogar selbst beantworten! Geplant ist Halloween 2017. In früher 2017 wird neu geschrieben und im Sommer nehmen die Sprecher dann auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2017 Chaosmacherin

Based on "Wilson" by Anders NorenUp ↑