Kategorien

Chaosmacherin

Blogliebe: Mein Fazit!

Am Freitag war es soweit; es wurde Blogliebe verteilt. Ich hatte vor einiger Zeit dazu aufgerufen, dass Blogger am 8. August ihre Lieblingsblogs vorstellten. Die Idee kam doch recht gut an und in dem zugehörigen FB-Event kündigten sich über 90 Teilnehmer an.

Insgesamt waren es dann doch nicht so viele, sondern – wenn man der Teilnehmerliste glauben darf – „nur“ 67 Teilnehmer. Allerdings glaube ich, dass die Dunkelziffer höher ist, weil viele schlichtweg vergessen haben sich einzutragen und andere an der Excel Tabelle verzweifelt sind, weil sich das Fomular übersehen haben. Trotz geringerer Teilnehmerzahl freue ich mich wie verrückt, denn für mich war die Aktion ein voller Erfolg! Ich habe 22 neue Blogs abonniert und finde jeden einzelnen ganz bezaubernd.

Ich möchte euch gerne noch auf eine andere Aktion aufmerksam machen, die ein ähnliches Ziel wie Blogliebe hat: 1. Blogger Kommentiertag (Deutschland)

Nach österreichischem Vorbild veranstalten wir am 14. September 2014 einen Blogger Kommentiertag. Dann heißt es STÖBERN und KOMMENTIEREN und dabei inspirieren und inspiriert werden von bekannten und von neuen Blogs. Seid ihr dabei?
— Beschreibung im FB-Event

Für mich ist ja jeder Tag ein Kommentiertag, aber vielleicht fühlen sich andere dann einmal motiviert ein bisschen Feedback auf den liebsten Blogs zu lassen. :)

Wer vergessen hat seinen Blogliebe-Beitrag in die Liste einzutragen, der möge das bitte noch nachholen. :D Und, wie viele neue Blogs konntet ihr so entdecken?

Danke an alle die mitgemacht haben und ein bisschen Blogliebe gezeigt haben! :arrow:

Diesen Post teilen:

10 Comments

  1. Wirklich schöne Aktion – habs leider zu spät entdeckt. Durch deinen Beitrag habe ich Andersfarbig entdeckt. Blogs mit so viel Liebe zum Detail entdeckt man selten.
    Beim Kommentiertag mache ich bestimmt mit. :-)

    LG,
    Annika

  2. Schade, das nicht mehr mitgemacht haben. War wirklich eine tolle Aktion!
    Ich will die Liste auch unbedingt noch durchstöbern. Hatte noch nicht die Zeit dazu…

  3. Es war schön, dass es sowas mal wieder gab. Man fühlte sich ein bisschen an die Tage zurückerinnert, wo Blogs noch wie Nachbarn waren ^^ Ich war sehr gerne dabei ^^

    • Kommt drauf an, in welchen Kreisen man unterwegs ist. Blogger sind nicht gleich Blogger.

      Ich fühle mich mit „meinen“ Blogs noch immer benachbart. :)

      • Konkretisierung: (wuwu ich will editieren! *g*) Die Blogs, die ich kenne, nicht „meine“ Blogs. Bzw eher in der Blogosphäre allgemein, auch das, was ich von anderen mitkriege.

        Aber wie gesagt, es gibt ja mehrere Sphären innerhalb des Bloggertums. Die meisten bleiben leider inzestiös/unter sich und haben keinen Bock, die Fühler auszustrecken.

  4. Hat Spaß gemacht! Nächstes Jahr gerne wieder :)

  5. Mein Studium behindert meine Freizeit. Hab mal wieder nichts mitbekommen. :D
    Top Idee! Nächstes Mal am Start!

    So lange merke ich mir den 14.09!

  6. eine tolle Aktion. Stöbere ja eigentlich viel zu gerne, aber viel zu selten.
    Danke fürs die Zeit zum Stöbern und den Raum.

  7. Ich finde das war eine tolle Blogaktion! :) Ich hätte auch mitgemacht, aber habs einfach zu spät mitbekommen xD Ich hoffe die Aktion geht noch in weitere Runden, dann werde ich mit machen.

    Was mich betrifft habe ich viele Beiträge angeschaut und dadurch auch einige neue Blogs für mich entdeckt. Viele vegane Blogs vorallem <3 Finde ich supi!

  8. Die Blogliebe hab ich auch total verpasst, aber für den Kommentiertag hab ich mich direkt mal eingetragen, das klingt nach einer guten Sache. Ich bin doch immer auf der Suche nach interessanten Blogs :)

Schreibe einen Kommentar

Deine Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2017 Chaosmacherin

Based on "Wilson" by Anders NorenUp ↑