Kann ich bitte eine Shieldmaiden* sein?

Ich stand der nordischen Mythologie immer etwas zwiespältig gegenüber. Wenn von Wikingern die Rede ist, tun viele Menschen immer so, als wären das die coolsten Menschen überhaupt gewesen, aber das sie brutale Mörder waren und unschuldige aus purer Habgier niedermetzelten fällt dabei immer ein bisschen unter den Tisch. Genau das passiert in “Vikings” nicht!

Weiterlesen

Ich war mal erfolgreich

Ich war mal erfolgreich. Oder vielmehr mein Blog war es. Jedenfalls das, was ich unter “erfolgreich” verstanden habe. Ich war kein A-Blogger (was auch immer da die Grenzen sind) und konnte mich – weiß Gott – nicht mit Nerdcore, Amy & Pink oder ähnlich erfolgreichen Bloggern messen, aber mein Blog war erfolgreicher als ich es mir hätte erträumen lassen.

Weiterlesen

Once Upon a Time: Pro & Contra

In der letzten Zeit bin ich öfter gefragt worden, ob ich “Once upon a Time” als Serie empfehlen kann. Die Antwort darauf lautet: Nicht bedingungslos. In den letzten drei bis vier Jahren haben Serienmacher sowohl im Pay-TV als auch im Free-TV sehr viel Mut bewiesen und damit ein paar Serien produziert, die besser als die meisten Kinofilme sind. Game of Thrones, Sherlock, Vikings, The Walking Dead… um nur ein paar zu nennen. Once Upon a Time ist keine von diesen Serien und trotzdem schaue ich sie sehr gerne an.

Weiterlesen